Flieder Syringa vulgaris
'Souvenir d'Alice Harding'

Ein Flieder mit reinweißen, stark gefüllten Blüten, die in dichten Rispen an dem Strauch hängen. Die Pflanze kann eine Größe von bis zu drei Metern erreichen.

Auch als Hochstamm verfügbar!

Lieferzeit: Siehe Lieferbedingungen

Lieferhinweis:

Die Lieferung ist innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Mehr Informationen, auch über die Lieferkosten ins europäische Ausland, finden Sie hier.

 

Unsere Empfehlung: Fliederdünger von PICCOPLANT


Unsere Empfehlung: Schnittflieder-Nahrung CHRYSAL clear


Verfügbarkeit: Auf Lager

ab 37,95 €
Inkl. 7% MwSt., versandkostenfreie Lieferung

Nicht-anklickbare Größen momentan leider nicht auf Lager

* Pflichtfelder

UNSER ANGEBOT: KOSTENLOSER FLIEDERDÜNGER AB 90€ EINKAUFSWERT

Bei einer Bestellung ab 90€ Einkaufswert erhalten Sie für Ihre Fliederpflanzen unseren Fliederdünger als kostenlose Beigabe.

Piccoplant

Wir versenden deutschlandweit kostenfrei per Paketdienst (UPS, DHL und DPD).

Bei Versand unserer "Großen Flieder" (60 Liter-Topf) per Spedition sind alle Transport-kosten im Preis bereits enthalten!

Wir informieren:

Bei extremer Witterungslage kann sich der Versand- und Liefer-zeitpunkt kurzfristig ändern. In solchen Fällen werden wir Sie umgehend informieren.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei Flieder und anderen Pflanzen um Lebendware handelt, die in Abhängigkeit vom jeweiligen Entwicklungsstadium und der Jahreszeit individuell in Größe, Form und Farbe von Produkt-abbildungen abweichen kann.

Pflanz- und Pflegehinweise sowie nützliche Tipps rund um das Thema Flieder finden Sie auf unserer

Infoseite Flieder-Pflege

Beschreibung

Details

Flieder - Syringa vulgaris ‘Souvenir d'Alice Harding‘

Wachstum: Wuchshöhe 3 - 5 m
Blütezeit: April - Mai
Blütenform: gefüllte Blüte
Blütenfarbe: weiß
Duft: intensiv
Schnitt: nach der Blüte
Standort: sonnig, halbschattig
Winterhärte: winterhart, laubabwerfend
Bewässerung: regelmäßig, ohne Staunässe
Pflanzzeit: ganzjährig (außer bei gefrorenem Boden)
Düngung: in Maßen; wir empfehlen unser Frühjahr-Herbst-Düngerduo
Verwendung: Einzelpflanze (solitär) oder Gruppenpflanzung; ideal zur Dekoration

Alice Howard Harding war eine US-amerikanische Pflanzenzüchterin und Buchautorin. Besonders bekannt war sie zu ihrer Zeit für die Züchtung von Schwertlilien, von denen sie sechs auch offiziell bei der „American Iris Society“ registrieren ließ. Im Fliederbereich verfasste sie unter anderem das Werk „Lilacs in my Garden“, das Amateuren Tipps zur Aufzucht der Pflanzen geben sollte.

Der hier vorgestellte Flieder wurde von dem französischen Fliederzüchter Emile Lemoine anlässlich ihres Todes im Jahr 1938 benannt. Er zeichnet sich durch in einem reinen Weiß gefärbte, stark gefüllte Blüten aus. Die Blüten verströmen einen starken Fliederduft.

Blütezeit der „Harding“ ist in etwa Mitte bis Ende Mai. Wenn die Blütezeit vorbei ist, sollten Sie die Blütenreste von der Pflanze entfernen. So erreichen Sie, dass der Flieder auch im kommenden Jahr wieder Blüten austreibt. Komplett zurückschneiden müssen sie die Pflanze jedoch nicht. Wie andere Fliedersorten auch, benötigt die „Harding“ in Ihrem Garten eine Stelle mit möglichst hoher Sonneneinstrahlung. Minimum wäre in dieser Hinsicht ein Platz mit Halbschatten. Der Boden sollte dabei einen möglichst neutralen pH-Wert besitzen – er darf maximal ins leicht alkalische bis schwach saure gehen.

Mehr Infos über Aufzucht und Pflege von Fliederpflanzen finden Sie auf unserer Infoseite Flieder-Pflege.

Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen erhalten Sie auf unserer FAQ-Seite.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Steckbrief s. Beschreibung
Produzent Piccoplant
Wichtig!

Lieferhinweis:

Die Lieferung ist innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Mehr Informationen, auch über die Lieferkosten ins europäische Ausland, finden Sie hier.

 

Unsere Empfehlung: Fliederdünger von PICCOPLANT


Unsere Empfehlung: Schnittflieder-Nahrung CHRYSAL clear


Pflanzanleitung

Für eine detaillierte Pflanzanleitung besuchen Sie bitte unsere Informationsseite rund um den Flieder

Hier klicken: Allgemeine Informationen rund um den Flieder