Rhododendron yakushimanum

Die Rhododendren in dieser Kategorie stammen ursprünglich von der japanischen Insel Yakushima. Dort herrscht ein ganz besonderes Klima: Große Hitzeperioden wechseln sich mit starken Regenfällen ab. Dies sorgte für spezielle Anpassungen bei den einheimischen Pflanzen. Yakushimanum-Rhodos sind deshalb hitzeresistent und wachsen im Vergleich mit anderen Rhododendronsträuchern eher kompakt. In ihrer Blütezeit sind sie von geradezu von Blüten übersät.

Artikel 1 bis 12 von 15 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 12 von 15 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2